German 728x90

Jacksonville Jaguars

Jacksonville Jaguars
Gegründet: 1993
Stadion: TIAA Bank Field
Teamfarben: Schwarz, Türkis, Gold
Besitzer: Shahid Khan
Head Coach: Doug Marrone
Super Bowl Titel: -
Homepage: http://www.jaguars.com/
logo title=
South
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo

Im Rahmen der NFL Expansion wurden die Jacksonville Jaguars 1993 gegründet und traten zwei Jahre später zusammen mit den Carolina Panthers dem Spielbetrieb bei. Und das obwohl der Stadt Jacksonville anfangs die schlechtesten Chancen auf ein NFL Team gegeben wurden. Die zu der Zeit überschaubare Metropolregion und der kleine Fernsehmarkt sprachen eher für die anderen Bewerber St. Louis, Baltimore und Memphis. In einer überraschenden Wahl entschieden sich trotzdem 26 der 28 Teambesitzer für Jacksonville.

Als Trainer holte sich Eigner Wayne Weaver den damals NFL-unerfahrenen Tom Coughlin ins Boot. Die erste Saison schlossen die Jaguars mit einer Bilanz von 4-12 ab. Schon im zweiten Jahr konnte sich das Team deutlich steigern. Sie erreichten mit neun Siegen eine positive Bilanz und konnten als 5th Seed sogar in die Playoffs einziehen. Auch in den darauffolgenden drei Jahren sollte ihnen das gelingen. In dieser Zeit erreichten die Jaguars mit dem zweimaligen Gewinn der AFC Central Division ihre größten Erfolge. Für einen Sprung in den Super Bowl reichte es jedoch nie. Auch 2005 und 2007 als nach einigen Kader- und Trainerumbrüchen letztmals die Postseason erreicht wurde, scheiterte das Team um RB Maurice Jones-Drew frühzeitig.

In den letzten Jahren galten die Jaguars als eines der erfolglosesten Teams. Oft sah es nach der Free Agency und dem Draft danach aus, dass sich Jacksonville endlich wieder aus dem Loch befreien kann; eingetreten ist es allerdings noch nicht. Dank weiterer, guter Arbeit in Draft und FA hat Jacksonville mittlerweile eines der talentiertesten Teams der Liga beisammen. QB Blake Bortles, die WR Allen Hurns und Allen Robinson, RB T.J. Yeldon, CB Jalen Ramsey, DE Dante Fowler Jr., LB Myles Jack und viele weitere haben von ihren Veranlagungen allesamt das Zeug zu einer großen Karriere. Das Problem ist leider nur, dass sie alle ihr Potential nicht abrufen und deshalb HC Gus Bradley zum Ende der Saison 2016 Platz für seinen Nachfolger Doug Marrone machen musste.

Ticker

  • 12.04.19 14:13 UhrFournette verhaftet
    Jaguars Runningback wurde verhaftet, da er zum wiederholten Male zu schnell gefahren ist. Beim der vorherigen Verkehrskontrolle hatte Fournette den fälligen Strafzettel allerdings nicht bezahlt, was dazu führte, dass er auch seinen Führerschein entzogen bekam. Fournette bezahlte direkt eine Kaution in Höhe von $1508 und wurde wieder frei gelassen. #JacksonvilleJaguars
  • 09.04.19 22:33 UhrPreseason Games bekannt
    Die NFL hat den Spielplan für die Preseason 2019 veröffentlicht. Nach dem Hall of Fame Game am 01.08. geht es für die Teams an den vier Augustwochenenden zu den offiziellen Vorbereitungsspielen der Saison.
  • 04.04.19 21:53 UhrJaguars wollten RG3
    Wie der aktuelle Ravens QB Robert Griffin III. selbst verkündete, haben die Jacksonville Jaguars im vergangenen Jahr zweimal versucht ihn per Trade zu verpflichten. Das erste Mal unmittelbar nach der Preseason und dann nochmal kurz vor der Trade Deadline. Mittlerweile haben die Jags Nick Foles mit einem hohen Vertrag ausgestattet und RG3 in Baltimore als Backup verlängert.#BaltimoreRavens#JacksonvilleJaguars
  • 08.03.19 20:53 UhrAufräumen in Jacksonville
    Die Jacksonville Jaguars haben ganze fünf Spieler entlassen um rund $23 Mio. Cap Space zu generieren. Es wurden DT Malik Jackson, RB Carlos Hyde, S Tashuan Gipson, RT Jermey Parnell und LS Carson Tinker entlassen. #JacksonvilleJaguars
  • 01.03.19 22:21 Uhr5th Year Option
    Die Jacksonville Jaguars wählen die 5th Year Option bei ihrem CB Jalen Ramsey.#JacksonvilleJaguars
  • 01.03.19 22:09 UhrDareus bleibt ein Jaguar
    Jaguars DT Marcel Dareus hat seinen Vertrag neu strukturiert und bleibt damit auch in der kommenden Saison ein Jaguar.#JacksonvilleJaguars
  • 21.02.19 21:48 UhrZeichen auf Abschied
    Die Jacksonville Jaguars werden sich voraussichtlich von dem erst in der Regular Season aus Cleveland ertradeten RB Carlos Hyde trennen. #JacksonvilleJaguars
  • 19.02.19 23:20 UhrOption Day
    Die Jaguars haben ihre $12 Mio. Option für DE Calais Campbell gezogen und halten ihn somit für 2019 ebenso im Team wie DE Lerentee McCray und DT Cody Davis. Für Jaguars TE Austin Seferian-Jenkins wie auch Cowboys WR Terrance Williams verzichteten die Verantwortlichen auf die Option und machen die beiden damit zu Free Agents. #DallasCowboys#JacksonvilleJaguars
  • 14.02.19 08:31 UhrKicker mit fettem Payday
    Josh Lambo hat einen Vierjahresvertrag bei den Jacksonville Jaguars unterschrieben, der ihm $15,5 Mio. bringen kann und $6,5 Mio garantiert. Letzte Saison traf er 19 von 20 Extrapunkten und 19 von 21 Field Goals, wobei sein weitester Kick aus 57 Yards durch die Stangen ging.#JacksonvilleJaguars
  • 25.01.19 14:54 UhrJaguars verlängern mit Safety
    Die Jacksonville Jaguars haben den Vertrag mit ihrem Safety Jarrod Wilson um drei Jahre verlängert. Wilson erhält in der Zeit bis zu $9 Mio. #JacksonvilleJaguars